Benutzerbereich Kontakt Impressum
Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verkehrszählung

Bei Verkehrszählungen ist es wichtig das ganze Geschehen im Auge zu behalten. Fotos, Videos und Live-Bilder aus 50 bis 250m Höhe sorgen für einen guten Überblick. 

Verkehrsbeobachtung

count1.jpg count2.jpg

Die beiden Szenen zeigen zwei stark frequentierte Verkehrsknotenpunkte. Die hier aufgenommenen Bildern und Filme können anschließend oder bereits währen dem Flug ausgewertet werden.

Überholvorgänge

overtake1.jpg overtake2.jpg

Bei dieser Anwendung werden Überholvorgänge festgehalten und ausgwertet. Dafür filmt der HORUS Multikopter einen bis zu 800m langen Straßenabschnitt aus 250m Höhe. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Die Erfassung der Überholvorgänge an Unfallschwerpunkten erfolgt im Rahmen von Befliegungen mit einer Ultraweitwinkelkamera auf ca. 800 Meter Fahrbahn. Die Kamera nimmt 15 Bilder pro Sekunde mit 4096 × 2304 Pixeln auf, die in einem nachgelagerten automatisierten Prozess entzerrt und kalibriert werden. In den kalibrierten Sequenzen lassen sich dann einzelne Fahrzeuge selektien, die automatisch im Videobild verfolgt und deren Bewegungstrajektorien exportiert werden. Somit sind nach der Verarbeitung sowohl die Geschwindigkeiten als auch die Abstände der an der Überholung beteiligten Fahrzeuge bekannt. Die Erarbeitung der Algorithmen findet am Fraunhofer IVI statt. Innerhalb der letzten zwei Jahre konnten mit dieser Methode über 1200 Überholvorgänge aufgenommen werden.

Downloads: 

Beitrag UAV-Bildauswertung

Ueberholvorgang_HORUS

  • HORUS® ist eingetragenes Markenzeichen des Fraunhofer IVI (www.horus.mobi)