Benutzerbereich Kontakt Impressum
Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schulungen

Für den sicheren Betrieb der HORUS Multikopter wird die Schulung für alle Piloten empfohlen.

Piloten Ausbildung

Die Schulung dauert fünf Tage (35 h) und lehrt die Grundlagen im Umgang mit den HORUS Kopter. Die beinhaltet sowohl das Pilotentraining für Anfänger und Fortgeschrittene, als auch die Handhabung der einzelnen Komponenten und Module. Ziel der Schulung ist vorrangig der sichere und professionelle Einsatz des HORUS Kopters. Somit ist die Schulung ist eine gute Grundlage für die Beantragung einer (allgemeinen) Aufstiegserlaubnis.

Weitere Unterrichtsbestandteile sind:

  • rechtliche Grundlagen
  • Flugsicherheit
  • Konfiguration und Einstellungen
  • Missionsplanung für automatische Befliegungen
  • Best-Practice bei verschiedenen Anwendungsgebieten
  • Verschiedene Anwendungen: Orthophotos, Photogrammetrie, Thermographie, Schadstoffmessungen u.a.

Piloten Einweisung

Die Einweisung dauert einen Tag (7 h) und richtet sich an Kopter-Piloten, die bereits mit ähnlichen Systeme Erfahrung haben. Die Themenschwerpunkte liegen daher auf den Besonderheiten des HORUS-Systems.

Unterrichtsbestandteile sind:

  • Handhabung der HORUS-Kopter
  • Praktische Flugübungen
  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Flugsicherheit
  • Best-Practice
  • Vorstellung verschiedener Anwendungen
  • HORUS® ist eingetragenes Markenzeichen des Fraunhofer IVI (www.horus.mobi)